Rechtsschutz­versicherung für Ärzte

Ihr verlässlicher Schutz bei Rechtskonflikten

  • Übernahme der ANWALTS- UND GERICHTSKOSTEN in allen Instanzen
  • BERUFLICHER & PRIVATER Rechtsschutz
  • SCHNELLE und fachlich kompetente SCHADENSBEARBEITUNG
finger-icon
rechtsschutzversicherung-fuer-aerzte
rechtsschutzversicherung-fuer-aerzte-mobile

ab 200 €
im Jahr

  • Partner der Ärztekammer

  • Familienangehörige sind direkt mitversichert
  • Wahl aus spezialisierten Anwälten

Rechtsschutzversicherung für Ärzte – Eine Versicherung, die Ihre rechtlichen Interessen wahrt

Als Arzt sind Sie täglich rechtlichen Risiken ausgesetzt. Bei Ihrem Patienten treten nach Behandlung Komplikationen oder Beschwerden auf. Patienten oder die Krankenkasse kommen ihrer Zahlungsverpflichtung nicht nach.

In solchen Fällen führt häufig kein Weg an einer gerichtlichen Klärung vorbei. Ein solcher Rechtsstreit kann beträchtliche Kosten verursachen.

Die Rechtsschutzversicherung für Ärzte übernimmt die Prozess-, Anwalts- und Gutachterkosten.

muenz-icon

… Anwälte, die auf ärztliche Belangen spezialisiert sind

muenz-icon

… außergerichtlichen Lösung von Konflikten (Mediation)

muenz-icon

automatische Mitversicherung Ihrer Familienangehörigen

  • Partner der Ärztekammer
  • Familienangehörige sind direkt mitversichert
  • Wahl aus spezialisierten Anwälten
aerztekammer-wien

Rechtsschutzversicherung für Ärzte: Warum ein Muss für jeden Arzt

Warum für den niedergelassenen Arzt

Abdeckung aller Risiken
Als niedergelassener Arzt sind Sie in Ihrem Berufsalltag mit mehreren Rechtsverhältnissen konfrontiert. Um sich vor Konflikten mit Mitarbeitern, Krankenkassen, Patienten, Vermietern & Co abzusichern, ist ein umfassender Rechtsschutz von Vorteil. Zusätzlich ist das Handeln Ihrer Mitarbeiter innerhalb der Praxis versichert.

Warum für den angestellten Arzt

Verfahrenskosten
Als angestellter Arzt sind Sie nicht vor einem Strafrechtsverfahren gefeit. Als Angeklagter zahlen Sie in jedem Fall die Verfahrenskosten. Die Durchsetzung von eigenen Ansprüchen gegenüber dem Arbeitgeber (Gehaltsstreitigkeiten, Sonderklassegelder) ist ebenfalls ein Thema.

Warum für den angestellten Arzt

Freiberufliche Nebentätigkeit
Die Ärzte Rechtsschutzversicherung schützt Ärzte und Ärztinnen bei Rechtsstreitigkeiten, die im Zuge ihrer freiberuflichen Ausübung als Vertretungsarzt, Notarzt, Gutachter etc. entstehen.

Warum für Ärzte in Ausbildung / Studenten

Praktikumstätigkeiten
Schon während der Ausbildung bzw. des Studiums haben angehende Ärzte und Ärztinnen Patientenkontakt. Auch dabei gibt es Situationen, in denen sie für Fehler in die persönliche Haftung genommen werden können und eine entsprechende Rechtsvertretung benötigen.

Leistungen Ihrer Ärzte Rechtsschutzversicherung

  • Freie Anwaltswahl und Übernahme der Kosten

  • Übernahme der Sachverständigen- und Gutachterkosten

  • Übernahme der Gerichtskosten

  • Mediation für außergerichtliche Streitlösung

  • Rechtsschutz auch im Ausland

inkludierte Spezialleistungen von benefit

Hohe Versicherungssummen bei Rechtsstreitigkeiten im Berufs- und Privatbereich

Alle verfügbaren Rechtsschutzbausteine inkludiert (Verkehrsbereich, Vertragsrechtsschutz etc.)

Erweiterter Strafrechtsschutz standardmäßig enthalten (inkl. Vorleistung bei Vorsatzdelikten)

Einzelne Bausteine können gegen Prämienabschlag ausgeschlossen werden

  • Partner der Ärztekammer

  • Familienangehörige sind direkt mitversichert
  • Wahl aus spezialisierten Anwälten

Häufige Fragen unserer Kunden

Wie viel kostet eine Rechtsschutzversicherung für Ärzte?

Die Höhe der Versicherungsprämie richtet sich danach, ob Sie als Arzt eine angestellte oder niedergelassene Tätigkeit ausüben.

Zusätzlich können verschiedene Bausteine hinzugenommen oder ausgeschlossen werden.

Je nach Umfang der Ärzterechtsschutzversicherung können Sie mit einem Beitrag zwischen 200 € – 1000 € pro Jahr rechnen. Im Verhältnis zu den Prozesskosten (5-stelliger Streitwert und höher) wird der Wert einer Ärzterechtsschutzversicherung umso deutlicher.

Für Ärzte und Ärztinnen in Ausbildung gibt es einen Prämiennachlass.

Ab wann ist die Rechtsschutzversicherung für Ärzte gültig?

Bei einer Ärzterechtsschutzversicherung sind Wartefristen üblich. Somit erhalten Sie nur Versicherungsschutz, wenn sich der Streitfall nach Abschluss der Versicherung ereignet hat. Schließen Sie eine Rechtsschutzversicherung erst dann ab, wenn Sie das Gefühl haben, es bahnt sich ein Rechtsstreit an, ist es meist zu spät.

Was ist durch die Rechtsschutzversicherung für Ärzte gedeckt?
  • Privat- und Berufsrechtsschutz
  • Verkehrsrechtsschutz
  • Spezial-Straf-Rechtsschutz
  • Rechtsschutz für Mieter
  • Sozialversicherungsrechtsschutz
  • Vertragsrechtsschutz
  • u.v.m.
Ich habe bereits eine Ärztehaftpflicht abgeschlossen. Benötige ich zusätzlich eine Rechtsschutzversicherung für Ärzte?

Ja, denn Ärztehaftpflicht und Ärzterechtsschutzversicherung ergänzen sich.

Die Ärztehaftpflicht übernimmt Schadenersatzforderungen. Die Ärzterechtsschutz übernimmt hingegen die Verfahrenskosten und kümmert sich um die rechtliche Durchsetzung eigener Ansprüche (z.B.: wenn ein Vertrag nicht eingehalten wird).

 

 

Wer ist bei der Ärzte Rechtsschutzversicherung mitversichert?

Bei angestellten Ärzten:

  • Ehegatte, eingetragener Partner oder Lebensgefährte
  • minderjährige Kinder
  • volljährige Kinder, solange sie Familienbeihilfe beziehen (max. bis 27 Jahre)

 

Bei niedergelassenen Ärzten

  • Ehegatte, eingetragener Partner oder Lebensgefährte
  • minderjährige Kinder
  • volljährige Kinder, solange sie Familienbeihilfe beziehen (max. bis 27 Jahre)
  • Mitarbeiter in der Praxis

 

Ihre Vorteile bei benefit

partner-der-aerztekammer-wien-siegel
Wir sind Partner der Ärztekammer

Wir arbeiten seit 20 Jahren mit der Ärztekammer zusammen. So können wir Ärzten Exklusivprodukte und besondere Konditionen anbieten.

360-grad-aerzte-beratung-siegel
Wir bieten 360 Grad Beratung für Ärzte

Wir sind der Spezialist für Ärzte. Ob Sie als Arzt eine Krankenversicherung abschließen möchten oder für Ihr Privathaus einen Kredit. Bei benefit bekommen Sie alles aus einer Hand.

von-aerzten-empfohlen-siegel
Wir kennen die Bedürfnisse von Ärzten

Bei benefit wissen wir, dass Ärzte aufgrund Ihrer beruflichen Situation spezielle Bedürfnisse und Anliegen haben. Wir kennen die Berufsrisiken, wir können die Zahlen von Ordinationen werten und mit Poolgeldern umgehen.

geprueft-durch-cfp-efa-siegel
Wir haben Berater mit Fachkompetenz

Unsere Berater sind EFA ® (European Financial Advisor) und CFP ® (Certificial Financial Planner) zertifiziert.

kostenlose-aerzte-beratung-siegel
Wir bieten Ärzten eine kostenlose Beratung an

Wir bieten Ärzten eine unverbindliche und kostenlose Beratung in unseren Spezialgebieten (Ärzteversicherungen, Kredite für Ärzte und Finanzberatung) an.

Das sagen zufriedene Ärzte über benefit

Sie möchten sich unverbindlich beraten lassen? Kontaktieren Sie uns!

Bitte bestätigen

1 + 1 =

finger-icon